Oberes Menü

font_zoom

Manuskripte

Wenn Sie uns ein Manuskript für ein Sachbuch anbieten möchten, dann bitten wir Sie, Folgendes zu beachten: 

  • Für unverlangt eingesandtes Material übernehmen wir keinerlei Haftung; schicken Sie uns deshalb bitte niemals Originale, sondern nur Kopien.
  • Übersenden Sie zunächst nur ein Exposé (max. 2 Seiten lang), eine Kurzbiographie des Autors oder der Autorin und die ersten 30 Seiten (30 Zeilen à 60 Anschläge, einseitig / anderthalbzeilig beschrieben) als Leseprobe – das gesamte Manuskript bitte nur nach Aufforderung.  
  • Eine Rücksendung unverlangter Materialien kann nur erfolgen, wenn ein adressierter und ausreichend frankierter Rückumschlag beiliegt.
  • Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es mitunter etwas dauert, bis wir uns melden; bei der Vielzahl von Einsendungen ist eine Bearbeitungszeit von mehreren Wochen leider nicht zu vermeiden. Vielen Dank.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen für Fragen zu unserem Programm gern zur Verfügung. Schreiben Sie uns!