Kostenloser Versand ab 100,- € Bestellwert
Versand innerhalb von 24 h

Brisante Fälle auf dem Seziertisch

Brisante Fälle auf dem Seziertisch
5,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 978-3-86189-643-2
  • Sachbuch
Der Student Benno Ohnesorg wurde bei der Anti-Schah-Demonstration 1967 von einer Polizeikugel... mehr
Produktinformationen "Brisante Fälle auf dem Seziertisch"

Der Student Benno Ohnesorg wurde bei der Anti-Schah-Demonstration 1967 von einer Polizeikugel tödlich getroffen. 1999 starben drei junge Kurden bei dem Versuch, das Israelische Konsulat zu besetzen. Der ehemalige Boxeuropameister Bubi Scholz erschoss 1984 seine Ehefrau. War er zum Tatzeitpunkt zurechnungsfähig? 1991 fand man die Leiche von Beate Matteoli, Adoptivtochter von Lotte und Walter Ulbricht, im Zustand fortgeschrittener Fäulnis. Wie kam sie zu Tode?
Die Aufklärung solcher brisanter Fälle gehört zum Alltag des bedeutenden deutschen Rechtsmediziners Volkmar Schneider. Erregend schildert er das jeweilige Geschehen, enthüllt treffend politische und familiäre Hintergründe und umreißt sachlich und verständlich das jeweils vom Rechtsmediziner zu lösende Problem.

Produktform: Sachbuch
Weiterführende Links zu "Brisante Fälle auf dem Seziertisch"
Zuletzt angesehen