Kostenloser Versand ab 100,- € Bestellwert
Versand innerhalb von 24 h

Groß ist das Geheimnis

Groß ist das Geheimnis
40,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 978-3-86189-747-7
  • Sachbuch
"Groß ist das Geheimnis der Musik – sie ist ohne Zweifel die tiefsinnigste, philosophisch... mehr
Produktinformationen "Groß ist das Geheimnis"

"Groß ist das Geheimnis der Musik – sie ist ohne Zweifel die tiefsinnigste, philosophisch alarmierendste, ... die faszinierendste Erscheinung der Kultur und Humanität. Von jungauf habe ich dem Rätsel ihres Wesens nachgehangen, sie belauscht, sie zu ergründen gesucht, bin als Schriftsteller ihren Spuren gefolgt, habe unwillkürlich ihrer Wirkungsart Einfluss auf mein eigenes Bilden und Bauen gewährt." Thomas Mann
Wenn er nicht Dichter geworden wäre, hätte er Musiker sein mögen, hat Thomas Mann einmal gesagt. In der Weltliteratur ist er der Autor, der wohl die engste Beziehung zur Nachbarkunst gehabt hat. Musik begleitet Thomas Manns Leben und Schaffen, er hat über Musik geschrieben, Musikbeschreibungen an Schlüsselstellen seiner Werke platziert und sie selbst nach musikalischen Prinzipien gebaut: Leitmotive verwendet wie Richard Wagner, Montageprinzipien benutzt wie Richard Strauss und die Reihentechnik wie Arnold Schönberg. Er hat eine Zeit lang Hans Pfitzner bewundert, mit Arnold Schönberg und Igor Strawinsky verkehrt und sich von Theodor W. Adorno in musikalischen Fragen beraten lassen. Als junger Mann war er ein guter Geiger, der sich an Sonaten von Edward Grieg und Richard Strauss wagen konnte. Später hat er das Violinspiel aufgegeben, denn er wollte nicht herumdilettieren (Katia Mann).
Er war ein begeisterter Schallplattenhörer und besaß eine große Sammlung, von der heute noch ein bedeutender Teil erhalten ist. Daher kann man seine musikalischen und interpretatorischen Vorlieben erschließen. Die beigelegte CD enthält eine Auswahl dieser Originalaufnahmen, auf die im Buch Bezug genommen wird.

Produktform: Sachbuch
Weiterführende Links zu "Groß ist das Geheimnis"
Mörderische Totengräber und andere wahre Fälle Mörderische Totengräber und andere wahre Fälle
"Die Nähe der Taten sitzt mir in den Knochen." - Wenn das Böse nebenan passiert Ethel Scheffler erlebt in ihrer Kindheit etwas Unfassbares: Ein etwa gleichaltriges Mädchen aus ihrem Umfeld verschwindet. Das Fahndungsfoto hängt überall...
13,00 € *
Ich musste sie töten Ich musste sie töten
Kriminalhauptkommissar Gerhard Starke betritt gemeinsam mit seinen Kollegen eine Wohnung in Remagen. Sein Einsatz beginnt an einem Wochenende – wie so oft. Ein Szenario des Grauens muss sich wenige Zeit zuvor in den Räumen abgespielt...
17,00 € *
Mörderische Metropole Berlin Mörderische Metropole Berlin
Der etwas andere Guide durch die Hauptstadt Regina Stürickow führt die Leser*innen auf einem reizvollen kriminalhistorischen Streifzug rund um Alexanderplatz, Scheunenviertel, Bülowbogen und Kurfürstendamm zu Orten des Verbrechens....
14,00 € *
Entführt und verloren? Entführt und verloren?
Von eiskalten Erpressern, einsamen Rächern, flüchtigen Andersdenkenden und durchgeknallten Psychos Ein Kind, von seinem Peiniger weggelockt. Ein Millionenerbe, in einer kleinen Kiste Stromstößen ausgeliefert. Eine in Argentinien...
17,00 € *
Mehr werdet ihr nicht finden Mehr werdet ihr nicht finden
Kriminalhauptkommissar Gerhard Starke sitzt einem Verdächtigen gegenüber. Der Polizist ruft sich den Tatort vor Augen: Ein Waldstück am Ortsrand, die Sonne scheint, ein schönes Wochenende steht bevor. Trügerische Stille, denn alles ist...
17,00 € *
Oslo/Utøya Oslo/Utøya
In einer packenden Dokumentation beleuchtet die Skandinavien-Korrespondentin Ingrid Raagaard die Hintergründe der Anschläge von Oslo und Utøya im Juli 2011. Vier Wochen nach dem Doppelattentat reist sie nach Norwegen, fängt die Stimmung...
18,00 € *
Tröstende Nähe Tröstende Nähe
Verstümmelte Brand- und Unfallopfer, ein aus religiös-fehlgeleitetem Eifer abgetrennter Frauenkopf, zwei erstochene kleine Mädchen, ein frustrierter junger Mann, der eine ihm völlig Fremde vor die U-Bahn stößt ... Wenn Polizisten,...
17,00 € *
Leipzig Leipzig
Der mit seinem "Wende-Tage-Buch" über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt gewordene Leipziger Fotograf Martin Naumann hat sich immer auch als Chronist verstanden. Seit den 50er Jahren hielt er Leipzig im Bild fest, privat und als...
26,00 € *
Dem Leben entrissen Dem Leben entrissen
Claudia Puhlfürst, die bekannte Zwickauer Krimiautorin, hat in ihren bisher erschienenen sechs Romanen schon von vielen Mördern und Verbrechen erzählt. Doch diesmal ist alles anders. Nicht sie entwickelt in ihrer Fantasie Figuren und...
16,00 € *
Täter im Geheimen Täter im Geheimen
Robert Winter arbeitet in seinem Buch die Biografie des SS-Oberführers Wilhelm Krichbaum auf, der in der neu gegründeten BRD Mitgestalter der Organisation Gehlen, Vorläuferin des Bundesnachrichtendienstes (BND), war. Krichbaum war...
17,00 € *
Die Tote lebt Die Tote lebt
Der ehemalige Kriminalhauptkommissar Karl Häusler berichtet über die ungewöhnlichsten Fälle seiner langjährigen Laufbahn als Kripochef. Es geht um den facettenreichen Alltag der Kriminalpolizei: Die Ermittler haben es mit so...
7,90 € *
Zwischen Hörsaal 13 und Moritzbastei Zwischen Hörsaal 13 und Moritzbastei
Die Sprengung der Paulinerkirche 1968, die feierliche Immatrikulation 1981, der Studienabschluss 1985, die Montagsdemonstrationen im Herbst 1989 und das Engagement im Paulinerverein bis hin zum Campusneubau bilden den Rahmen für Roman...
12,90 € *
Der Mitternachtsmörder Der Mitternachtsmörder
Ein junger Mann bricht bei einer alten Dame ein und drückt ihr ein Kissen aufs Gesicht, um in Ruhe mit einem Komplizen nach ihren Wertgegenständen zu suchen. Später kommen ihm Zweifel, ob sie überlebt hat oder nicht. Er vertraut sich...
14,00 € *
Blind Date mit dem Tod Blind Date mit dem Tod
Ein Mann versucht mehrfach, Prostituierte zu erwürgen, bringt seine Tat aber nie zu Ende. Die Aussage eines Opfers führt schließlich zu dem Würger und die Polizei muss feststellen, dass er nicht alle Frauen wieder gehen ließ. Die...
7,99 € *
Transit in den Tod Transit in den Tod
Ob Post-Klau oder die schwarzen Geschäfte von Stasi-Offizieren, ob brutale Entführungen oder die geheime Stasi-Tätigkeit eines bekannten Krimi-Schriftstellers; in den Archiven fanden die Autoren Belege über den erstaunlichen Umfang und...
18,00 € *
Mechthild von Magdeburg - Mechthild von Hackeborn - Mechthild von Magdeburg - Mechthild von...
Lange schienen sie vergessen – die Mystikerinnen des Klosters Helfta. Die Philosophin Barbara Brüning hat Spuren ihres Lebens und Wirkens in Sachsen-Anhalt recherchiert und philosophische Lebensporträts der drei Denkerinnen erstellt....
15,00 € *
Auf freiem Fuß Auf freiem Fuß
Fünf bisher ungelöste Fälle, noch offene Akten, laufende Ermittlungen – Nadja Malak klinkt sich in die Arbeit von Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei ein und schildert Fälle, die zumindest bis zur Drucklegung des Buches noch nicht...
14,00 € *
Der Lasermann - Vom Eliteschüler zum Serientäter Der Lasermann - Vom Eliteschüler zum Serientäter
Ende 1991 herrscht in Stockholm Angst und Schrecken. Ein unbekannter Täter erschießt mit einem Laser-Scharfschützengewehr einen Menschen, zehn andere werden bei den Attentaten schwer verletzt. Die scheinbar wahllos ausgesuchten Opfer...
7,90 € *
Wenn's um Geld geht - Raubüberfall Wenn's um Geld geht - Raubüberfall
"Von den paar Mark Arbeitslosenunterstützung kann man nicht leben. Ich brauchte Geld für Urlaubsreisen in den Süden", so begründete ein 47-jähriger Mann, warum er vier Geldinstitute in der bayerischen Landeshauptstadt überfallen hatte....
15,00 € *
Komm, stirb für mich! Komm, stirb für mich!
Von gewieften Detektiven und perfiden Mördern Seit Wochen fehlt vom pensionierten Wiener Stararchitekten Kurt L. jede Spur. Ebenfalls verschwunden sind 22.000 Euro von seinem Sparbuch. Die Polizei ist ratlos, bis eine Unbekannte L.s...
7,90 € *
Einladung zum Mord Einladung zum Mord
In den Abendstunden des 23. Januar 1996 wird in Berlin-Kreuzberg die Leiche eines jungen Mannes gefunden. Das Opfer war durch vier Schüsse - drei davon in die Brust, einer in den Kopf - regelrecht hingerichtet worden. An einem Julitag...
15,00 € *
Gelegenheit macht Mörder Gelegenheit macht Mörder
September 1988: Eine stark verweste männliche Leiche wird an einem Ackerrand gefunden. Wochenlang tappen die Ermittler im Dunkeln, bis sich der entscheidende Hinweis aus der Obduktion ergibt. Im Darm des Mannes wird ein ca. ein...
14,90 € *
Was das Leben kostet Was das Leben kostet
Ramstein, Bangkok, Eschede, Estonia und "La Belle" sind zu Synonymen für schreckliche Katastrophen oder brutalen Terror geworden. Als im November 2000 am Kitzsteinhorn bei Kaprun eine Gletscherbahn in Brand gerät, sterben über hundert...
7,90 € *
Monster für die Massen Monster für die Massen
Serienmörder faszinieren ein breites Publikum. Begierig lesen wir in der Presse von ihren Taten, gelüstet es uns nach blutigen Details. Manche werden zu Voyeuren, wenn der Täter auf Beutezug geht. Die heutigen Medien setzen die...
7,99 € *
Der Trophäenjäger Der Trophäenjäger
Hans Pfeiffer – der Vater des True Crime und Meister der Spannung - über spektakuläre Serienmörder. Das Buch ist gleichzeitig eine Hommage an Kriminalisten und Rechtsmediziner.
5,00 € *
Bestien des Boulevards Bestien des Boulevards
Nicht erst seit Hannibal Lecter - dem Kannibalen aus dem Film "Das Schweigen der Lämmer" - avancierte diese Figur zu einem Superstar in Presse, Literatur und Kino. Bereits 1924 besangen die Deutschen in "Warte, warte noch ein Weilchen...
19,90 € *
Zuletzt angesehen