Kostenloser Versand ab 100,- € Bestellwert
Versand innerhalb von 24 h

Transit in den Tod

Transit in den Tod
18,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 978-3-86189-807-8
  • Sachbuch
Ob Post-Klau oder die schwarzen Geschäfte von Stasi-Offizieren, ob brutale Entführungen oder die... mehr
Produktinformationen "Transit in den Tod"

Ob Post-Klau oder die schwarzen Geschäfte von Stasi-Offizieren, ob brutale Entführungen oder die geheime Stasi-Tätigkeit eines bekannten Krimi-Schriftstellers; in den Archiven fanden die Autoren Belege über den erstaunlichen Umfang und die massive Intensität kriminellen Handelns, in Gesprächen mit Zeitzeugen erfuhren sie von manchen bis heute unbekannt gebliebenen Vorgängen. Einige wurden aufgeklärt, andere hatten erst nach der deutschen Einheit ein Nachspiel vor Gericht, wieder andere beschäftigen immer noch Ermittler und Betroffene. Ein Stück Zeitgeschichte aus fast vierzig Jahren DDR. Klaus Behling und Jan Eik haben Akten ausgewertet, mit Beteiligten gesprochen und Spuren gesucht. Dabei entdeckten sie eine enge Verflechtung von ganz alltäglicher Kriminalität mit der Tätigkeit der Stasi im In- und Ausland. Manchmal führte sie die eigenen Mitarbeiter auf die schiefe Bahn, ein anderes Mal ist sie der wahre Hintergrund jahrelang gefeierter Heldengeschichten.

Produktform: Sachbuch
Weiterführende Links zu "Transit in den Tod"
Eingereist & Abgetaucht Eingereist & Abgetaucht
„Die Ausweise, bitte“ – eine Streife der Bundespolizei stoppt in Brandenburg einen polnischen Kleintransporter. Mit an Bord: Ein junger Inder. Ohne Papiere. Seit sieben Jahren auf einer Odyssee quer durch Europa unterwegs. Für uns...
15,00 € *
ADHS? ADHS?
Das Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätssyndrom, kurz ADHS, betrifft aktuellen Schätzungen zufolge rund fünf Prozent aller Kinder und Jugendlichen in der Bundesrepublik Deutschland. Bis dato ist nicht restlos geklärt, wie genau...
10,00 € *
Paul Cézanne - Sein Weg in die Moderne Paul Cézanne - Sein Weg in die Moderne
Sensibel und poetisch geschriebene Biografie eines Genies Cézanne ist 30 Jahre alt, als er eine Beziehung zur 19-jährigen Hortense eingeht. Ihr gemeinsames Kind wird er mehr als 15 Jahre vor seinem Vater "verstecken". Sechzig Bilder...
50,00 € *
Zuletzt angesehen