Oberes Menü

font_zoom

Titel, ISBN, Suchbegriff
Titel, ISBN, Suchbegriff

Startseite

YouTube Banner

Aktuelles

NEU: Lehrbuch Normen und Werte Kl. 7/8 zur Zulassung eingereicht

Das neue Lehrbuch „Normen und Werte | Klassen 7/8“ Landesausgabe Niedersachsen
ist zur Zulassung eingereicht.

Wir sind zuversichtlich, dass es ab September 2015 in der Auslieferung sein wird.
Sie können sich bereits vormerken lassen, dann erhalten Sie Ihr Exemplar
automatisch sofort nach Erscheinen.

Bestellen Sie Ihr Prüfexemplar hier, schicken Sie eine E-Mail an info@militzke.de,
ein Fax an 0341 4264399 oder rufen Sie uns an unter 0341 426430!

 

Zwei interessante Neuerscheinungen - Der neue Sachbuchkatalog Herbst 2015 liegt vor

In unserem neuen Sachbuchkatalog finden Sie eine Auswahl unserer spannendsten und informativsten Bücher aus unserem Programm. Ob wahre Kriminalfälle, kultur- und zeitgeschichtliche Themen oder Biografien - unsere bekannten Fachautoren wie Kriminalisten, Rechtsmediziner, Historiker und Journalisten haben ihre sorgfältig recherchierten Berichte packend und verständlich in Worte gefasst.
Stöbern Sie digital in der PDF-Datei auf unserer Webseite unter Presseinformationen
oder bestellen Sie ein Printexemplar per E-Mail an info@militzke.de, per Fax an 0341 4264399 oder per Telefon unter 0341 426430.

Stefan Ummenhofer, bekannt für seine gemeinsam mit Alexander Rieckhoff verfassten
Schwarzwaldkrimis um Hubertus Hummel, befasst sich im dem Sachbuch
„Entführt und verloren? Spektakuläre Fälle von Menschenraub und Geiselnahme“
mit wahren Verbrechen. Erstmals werden Geschichte und Hintergründe, Gemeinsamkeiten und Unterschiede außergewöhnlicher Entführungsfälle im deutschsprachigen Raum behandelt. 16 spannende Geschichten über unbekannte wie prominente Fälle, mit neuen Details und Ermittlungsergebnissen. Sie sind nicht nur spannend, sondern auch
kurzweilig geschrieben.
Einen Blick in die Berliner Unterwelt gewährt uns Regina Stürickow in ihrem Buch
„Mörderische Metropole Berlin – Authentische Fälle 1914-1933“.
Sie führt uns auf einem reizvollen kriminalhistorischen Streifzug rund um Alexanderplatz, Scheunenviertel, Bülowbogen und Kurfürstendamm zu Orten des Verbrechens. Es gelingt ihr meisterhaft, den Zeitgeist der 1920er Jahre wie auch die nicht „goldene“ Seite des damaligen Lebens in Berlin einzufangen.
Wir lesen von spektakulären, bekannten oder längst vergessenen Kriminalfällen, die die Autorin sehr kenntnisreich, kompetent und unterhaltsam rekonstruiert hat.

Neuerscheinungen

Schulbuch

Lebenswert | Klassen 5/6
Lehrbuch
Sachsen
22,80 €
Normen und Werte | Klassen 5/6
Lehrbuch
Niedersachsen
22,80 €
Ethik Klassen 9/10
Lehrbuch
Thüringen
22,80 €

Sachbuch

Wut, Spaß und Tränen.
Tino Hünger
9,90 €

Die Seite im Überblick